Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU/CSU

OMV-Klausurtagung in Erfurt

Auf Einladung von Egon Primas MdL hat in Erfurt eine Klausurtagung des OMV-Bundesvorstand stattgefunden, auf der aktuelle OMV-Themen besprochen wurden.

Es blieb aber auch Zeit für einen umfassenden Stadtrundgang, der einen Besuch im Erfurter Dom und einen Gedankenaustausch mit den örtlichen Kirchenvertretern umfasste. Auf den Stufen vor dem Dom schilderte Egon Primas den Vorstandskollegen, wie im Jahre 1990 der Kanzler der Einheit, Helmut Kohl, zu einer großen Menschenmenge auf dem Domplatz gesprochen hatte.

Der mehrstündige Stadtrundgang klang bei sommerlichen Temperaturen im Garten der Brauerei Köstritzer gesellig aus.